40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » 2. Liga
  • » Geschäftsführer Bremer verlässt den MSV Duisburg
  • Geschäftsführer Bremer verlässt den MSV Duisburg

    Duisburg (dpa). Fußball-Zweitligist MSV Duisburg und Geschäftsführer Björn Bremer gehen getrennte Wege.

    Wie der MSV mitteilte, wird Bremer den Verein zum Ende dieser Saison auf eigenen Wunsch verlassen. «Wir hätten gerne mit Herrn Bremer weiter zusammengearbeitet, respektieren aber seinen Schritt», sagte MSV- Präsident Walter Hellmich.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige