40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » 2. Liga
  • » Aachener Junglas fällt mit Kreuzbandriss aus
  • Aachener Junglas fällt mit Kreuzbandriss aus

    Aachen (dpa). Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen muss bis zum Saisonende auf Manu Junglas verzichten. Der 20 Jahre alte Profi hat sich im Spiel gegen den Karlsruher SC einen Kreuzbandriss zugezogen.

    Dies teilte der Club nach einer Kernspinuntersuchung am 18. Januar mit. Junglas, der in Köln operiert werden soll, ist bereits der sechste Aachener Profi, der mit einer schweren Knieverletzung ausfällt. «Das ist ein herber Schlag für uns. Aber wir haben Spieler, die diese Lücke jetzt füllen werden», sagte Sportdirektor Erik Meijer.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige