40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Schneider ändert VfB-Startelf auf fünf Positionen
  • Aus unserem Archiv

    StuttgartSchneider ändert VfB-Startelf auf fünf Positionen

    Thomas Schneider wirbelt die Startelf des VfB Stuttgart bei seinem Debüt als Cheftrainer des schwäbischen Fußball-Bundesligisten ordentlich durcheinander.

    Wechselspielchen
    Thomas Schneider ist der neue Trainer des VfB Stuttgart.
    Foto: Daniel Bockwoldt - DPA

    Im Vergleich zum 1:2 in der Bundesliga gegen den FC Augsburg unter seinem mittlerweile entlassenen Vorgänger Bruno Labbadia stehen gleich fünf Neue in der Anfangsformation für das Europa-League-Spiel gegen HNK Rijeka. William Kvist, Martin Harnik, Benedikt Röcker, Ibrahima Traoré und Cacau dürfen im Playoff-Rückspiel gegen die Kroaten beginnen.

    UEFA-Statistik

    Fußball Uefacup
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige