40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Türkei dementiert Einigung mit Trapattoni
  • Türkei dementiert Einigung mit Trapattoni

    Istanbul (dpa). Der türkische Fußballverband TFF hat Berichte über eine Verpflichtung von Giovanni Trapattoni als neuer Nationaltrainer zurückgewiesen. Die von nationalen Medien genannten Details seien unzutreffend, teilte der Verband mit.

    Zuvor hatten türkische Medien gemeldet, Trapattoni werde bereits am 15. Januar zur Unterzeichnung eines Vertrages anreisen. Der 70- Jährige solle Nachfolger von Fatih Terim werden, der nach der verpassten WM-Qualifikation der Türkei seinen Rücktritt als Nationalcoach erklärt hatte.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige