40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Trainer Courbis darf Gefängnis verlassen
  • Trainer Courbis darf Gefängnis verlassen

    Paris (dpa). Rolland Courbis darf nach knapp fünf Monaten das Gefängnis verlassen. Der 56 Jahre alte Trainer, der wegen Betrugs bei Spieler-Transfers verurteilt wurde, wird vom 12. Februar an seine Reststrafe von 16 Monaten mit sogenannten Fußfesseln abbüßen.

    In Montpellier habe ein Richter einen entsprechenden Antrag angenommen, erklärten Courbis' Anwälte. Der Coach solle in Montpellier unter Hausarrest gestellt werden, werde seinen Job beim Radiosender RCM wieder aufnehmen und seine Mutter in Marseille besuchen dürfen, hieß es dazu weiter.

    Der als charismatisch geltende Trainer war 2006 zu dreieinhalb Jahren Haft und einer Geldstrafe von 375 000 Euro verurteilt worden, weil er Ende der 90er Jahre als Trainer von Olympique Marseille bei insgesamt 15 Spieler-Transfers illegale Kommissionen in Millionenhöhe kassiert haben soll. Insgesamt ging es bei der Affäre um 22 Millionen Euro. 2007 reduzierte ein Gericht den Freiheitsentzug auf 24 Monate und die Strafe auf 200 000 Euro.

    Ein letzter Antrag von Courbis auf Annullierung der Strafe war im September abgewiesen worden. Als ein Richter die Vollstreckung des Urteils anordnete, wurde der Coach am 19. September in Marseille festgenommen.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige