40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Schweizer Fans: Kaum Interesse an WM-Spielen
  • Schweizer Fans: Kaum Interesse an WM-Spielen

    Zürich (dpa). Das Interesse der Schweizer Fußballfans, ihre Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika anzufeuern, ist äußerst gering.

    Die «Neue Zürcher Zeitung am Sonntag» berichtet, dass von den 13 500 Karten, die der Schweizerische Verband für die drei Vorrundenspiele des Nationalteams verkaufen kann, 706 Tickets abgesetzt wurden. Auch die Sponsoren zeigten wenig Interesse, berichtet die Zeitung. Für sie gelte wie für die Fans: Die Reise würde zu teuer. Ähnlich sei die Situation in anderen europäischen Ländern. Und in Südafrika selbst liege die Nachfrage auch unter den Erwartungen.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige