40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Schäfer fordert «Tierisches» von Thailändern
  • Aus unserem Archiv

    BangkokSchäfer fordert «Tierisches» von Thailändern

    Thailands neuer Fußball-Nationaltrainer Winfried Schäfer fordert von seinen Schützlingen tierischen Einsatz.

    Handschlag
    Winfried Schäfer (l) wurde von Thailands Verbandspräsidenten Worawi Makudi (2.v.r.) begrüßt.
    Foto: DPA

    «Wir brauchen Selbstvertrauen, Mut und Charakter. Wir müssen wie echte Profis arbeiten. Wenn die Spieler aufs Feld kommen, dürfen sie keine Angst haben, sondern müssen wie wilde Elefanten rausgehen», forderte der ehemalige Bundesligatrainer bei seiner Vorstellung als neuer Auswahlcoach in Bangkok. Das Wappen des Thailändischen Fußball-Verbandes (FAT) ziert ein Elefant.

    Der frühere Fußballlehrer beim Karlsruher SC und bei der Nationalmannschaft von Kamerun wolle seine Amtszeit bis 2014 ganz in den Dienst für die WM-Qualifikation in Brasilien stellen. «Ich bin hierhergekommen, um zu arbeiten und nicht wegen der Strände», sagte der 61-Jährige. Thailand war noch nie bei einer WM dabei.

    Schäfer wird in dem asiatischen Land Nachfolger des Engländers Bryan Robson. Bereits in der vergangenen Woche hatten sich Schäfer und der thailändische Verband auf eine Zusammenarbeit geeinigt.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix