40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Real verteidigt Tabellenführung - Barça feiert Kantersieg
  • Aus unserem Archiv

    Real verteidigt Tabellenführung - Barça feiert Kantersieg

    Vitoria-Gasteiz (dpa) - Ohne den gesperrten Fußball-Weltmeister Toni Kroos hat Real Madrid seine Tabellenführung in der spanischen Primera División verteidigt.

    Cristiano Ronaldo
    Cristiano Ronaldo (m.) erzielte beim 3:1-Erfolg über CA Osasuna einen Treffer.
    Foto: Alvaro Barrientos - dpa

    Die Königlichen holten einen 3:1 (1:1)-Pflichtsieg bei Schlusslicht CA Osasuna und haben weiter einen Punkt Vorsprung auf Meister FC Barcelona. Die Katalanen mit dem deutschen Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen feierten zuvor einen 6:0-Kantersieg bei CD Alavés. Real hat zudem zwei Spiele weniger absolviert als der größte Meisterschafts-Konkurrent.

    Luis Suarez
    Luis Suarez erzielte gegen CD Alavés zwei Treffer.
    Foto: Alvaro Barrientos - dpa

    Weltfußballer Cristiano Ronaldo brachte Madrid in Führung (24. Minute), Sergio Leon konnte für Osasuna ausgleichen (33.). Isco (62.) und Lucas Vazquez (90.+3) machten den Sieg perfekt. Kroos fehlte dem Hauptstadtclub wegen seiner fünften Gelben Karte Ende Januar.

    Für Barça trafen Stürmer Luis Suarez (37./67.), der Brasilianer Neymar (40.), der argentinische Superstar Lionel Messi (59.), Alavés-Profi Alexis per Eigentor (63.) und der frühere Schalker Ivan Rakitic (65.). CD Alavés ist Ende Mai auch Gegner des FC Barcelona im spanischen Pokalfinale. Überschattet wurde die Partie jedoch von Krawallen vor dem Anpfiff, bei denen ein Mensch verletzt wurde.

    Live-Ticker zu den Partien

    Tabelle Primera División

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige