40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Griechische Vereine werben für Bordell und Bestatter
  • Aus unserem Archiv

    AthenGriechische Vereine werben für Bordell und Bestatter

    In der Finanzkrise gehen zwei kleine griechische Fußballvereine bei der Trikotwerbung ungewöhnliche Wege, um an Einnahmen zu kommen.

    Mit der Aufschrift «Bestattungsunternehmen Karaiskaki 53» und einem hellblauen Kreuz auf schwarzem Dress läuft seit Anfang der Saison der Club Paliopyrgos in der Nähe der mittelgriechischen Stadt Trikala aufs Spielfeld. Paliopyrgos spielt in der Lokalliga.

    Wie die Athener Zeitung «Ta Nea» berichtete, ist dies nicht die einzige Kuriosität: Der Sportclub Voukefalas, der in der Lokalliga der Nachbarstadt Larissa spielt, trägt auf seinem Trikot die Werbung eines Bordells mit dem Namen «Freudenhaus Soula».

    «Wir sind gezwungen so zu spielen, weil der griechische Fußballverband uns nicht mehr unterstützt», klagte Ioannis Batziolas, der Präsident von Voukefalas. Seine Mannschaft habe schon ein Freundschaftsspiel in den Trikots bestritten und warte nun auf grünes Licht vom Verband, um auch bei offiziellen Spielen so auflaufen zu können.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige