40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Internationaler Fußball
  • » Crystal Palace zurück in der Premier League
  • Aus unserem Archiv

    LondonCrystal Palace zurück in der Premier League

    Crystal Palace hat mit einem Sieg im 120-Millionen-Pfund-Spiel nach acht Jahren die Rückkehr in die englische Premier League geschafft.

    Der Londoner Club besiegte im Playoff-Spiel um den letzten verbliebenen Platz für die Eliteliga den FC Watford mit 1:0 (0:0) nach Verlängerung. Matchwinner im Londoner Wembley-Stadion war unter den Augen des früheren Watford-Clubpräsidenten Elton John der fast 40-jährige Kevin Phillips, der in der 105. Minute per Foulelfmeter traf.

    Das Spiel um den dritten Aufstiegsplatz wird auf der Insel mit einem Wert von 120 Millionen Pfund, also umgerechnet 140 Millionen Euro taxiert. Die Summe setzt sich zusammen aus Prämien sowie Rettungszahlungen, die bei einem möglichen Abstieg fällig werden. So erhalten Clubs in England nach einem Abstieg vier Jahre lang Zahlungen aus einem Solidarfond in Höhe von 60 Millionen Pfund.

    Vor Crystal Palace hatten schon Zweitliga-Meister Cardiff City und Hull City den Aufstieg in die Premier League geschafft. Runter geht es dagegen für Wigan Athletic, den FC Reading und die Queens Park Rangers. Crystal Palace ist der sechste Londoner Vertreter in der Premier League.

    Auslandsfussball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige