40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Frauenfußball
  • » Österreichs Rekordnationalspielerin zum FC Bayern
  • Österreichs Rekordnationalspielerin zum FC Bayern

    München (dpa). Österreichs Fußball-Rekordnationalspielerin Sonja Spieler kehrt zum FC Bayern München zurück. Die 31-Jährige war zwischen 2002 und 2007 schon einmal für die Münchner aktiv.

    «Der Kontakt zum FC Bayern riss nie ab. Bei so ziemlich allen Heimspielen war ich als Zuschauer und Fan dabei. Nachdem ich mich nach langer Verletzungspause wieder heran gekämpft habe, will ich die Chance nutzen und noch einmal durchstarten», sagte die Mittelfeldspielerin in einer Clubmitteilung. Nach einer gesundheitsbedingten Pause war sie beim FC Staad in der Schweiz wieder ins Fußballgeschäft ein. Nun wagt die 56-malige Nationalspielerin das Bayern-Comeback.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige