40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Watzke äußert Verständnis für Tuchel-Kritik an BVB-Profis
  • Aus unserem Archiv

    DortmundWatzke äußert Verständnis für Tuchel-Kritik an BVB-Profis

    Hans-Joachim Watzke hat Verständnis für die viel beachtete Kritik von Trainer Thomas Tuchel an den Profis von Borussia Dortmund geäußert.

    Verständnis
    BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kann die Spieler-Kritik von Trainer Tuchel (r) nachvollziehen.
    Foto: Bernd Thissen - dpa

    „Wem, wenn nicht Thomas Tuchel, soll es zustehen, die Leistung und die Herangehensweise der Spieler zu kritisieren“, wird der BVB-Geschäftsführer auf der Homepage des Fußball-Bundesligisten zitiert. Spekulationen, dass das bisherige Schweigen der Vereinspitze zu Tuchels Reaktion auf ein angespanntes Verhältnis zum Coach hindeute, wies Watzke zurück: „Es ist nicht unsere Aufgabe, die Kritik des Trainers in der Öffentlichkeit zu kommentieren. Thomas soll seine eigenen Akzente setzen.“

    Tuchel hatte nach dem 1:2 am vorigen Samstag in Frankfurt über deutliche Defizite des Teams geklagt. Dass die Vereinsführung diese ungewohnt deutliche Reaktion des Fußball-Lehrers zunächst unkommentiert ließ, hält Watzke für normal: „Wer Michael Zorc und mich kennt und seit Jahren beobachtet, wie Trainer beim BVB unter unserer Leitung arbeiten, der wird festgestellt haben, dass sie – was die sportliche Führung der Mannschaft betrifft – absolut eigenständig handeln und dies aus unserer Sicht auch zwingend richtig ist.“

    Interview mit Watzke auf BVB-Homepage

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige