40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Toprak wechselt zur neuen Saison von Leverkusen zum BVB
  • Aus unserem Archiv

    DortmundToprak wechselt zur neuen Saison von Leverkusen zum BVB

    Borussia Dortmund hat den Leverkusener Ömer Toprak verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist am Sonntag mitteilte, soll der 27 Jahre alte Türke von der kommenden Saison die BVB-Abwehr verstärken. Er wird beim Revierclub einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterzeichnen.

    Ömer Toprak
    Ömer Toprak wechselt im Sommer von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmuhd.
    Foto: Federico Gambarini - dpa

    Toprak nutzt eine Ausstiegsklausel in seinem Kontrakt mit Bayer Leverkusen. Dem Vernehmen nach liegt die Ablöse bei 12 Millionen Euro. „Ömer Toprak ist ein starker, international erfahrener Innenverteidiger mit hoher Führungsqualität“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

    Weil die Abwehr im bisherigen Saisonverlauf wenig sattelfest war, sah die Dortmunder Vereinsführung in diesem Mannschaftsteil Verbesserungsbedarf. Versuche, den Routinier schon eher zu verpflichten, schlugen jedoch fehl. Für den SC Freiburg und Leverkusen bestritt Toprak insgesamt 181 Bundesligaspiele. Zudem kam er bisher auf 23 Einsätze in der Champions League und absolvierte 25 Begegnungen im Trikot der türkischen Nationalmannschaft.

    „Ich habe in meiner Zeit in Leverkusen tolle Dinge erlebt, bin Nationalspieler geworden und durfte bei Bayer 04 die Kapitänsbinde tragen“, wird Toprak auf der Homepage der Leverkusener zitiert, „wenn ich im Sommer nach Dortmund gehe, beginnt für mich ein neuer Abschnitt.“

    Mitteilung Bayer Leverkusen

    Mitteilung Borussia Dortmund

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige