40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Schalke 04 vor Derby in Dortmund selbstbewusst
  • Aus unserem Archiv

    GelsenkirchenSchalke 04 vor Derby in Dortmund selbstbewusst

    Schalke 04 geht selbstbewusst in das Revierderby bei Borussia Dortmund. «Wir haben eine gute Tabellenplatzierung und zuletzt gute Ergebnisse erzielt», sagte Kapitän Benedikt Höwedes. Die Schalker reisen als Tabellendritter zum viertplatzierten Meister.

    Bereit
    Schalkes Trainer Huub Stevens rechnet sich Chancen in Dortmund aus.
    Foto: Jonas Güttler - DPA

    «Wenn wir unsere Qualität bringen, haben wir beim BVB eine Chance», sagte Trainer Huub Stevens. Der Coach muss allerdings ohne Verteidiger Kyriakos Papadopoulos planen. «Er hat noch nicht trainiert und wird wohl fehlen», sagte Stevens. Papadopoulos leidet weiter an den Nachwirkungen einer Virusinfektion.

    Zudem sind Christoph Metzelder und Chinedu Obasi angeschlagen. Über den Einsatz von Julian Draxler, der nach einem Unterarmbruch mit einer Spezialschiene trainiert, hat Stevens noch nicht entschieden: «Wenn es mit der Schiene gut läuft, kann es sein, dass er dabei ist.»

    Festgelegt habe sich der Schalke-Coach auf den Torwart, der am Samstag auflaufen soll. Ob Timo Hildebrand nach auskurierter Verletzung Lars Unnerstall ablöst, wollte Stevens aber noch nicht verraten. «Ich möchte erst mit den beiden anderen reden», sagte der Niederländer, der auch Torwart Ralf Fährmann eine gute Entwicklung bescheinigt.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix