40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Polizei bei Revierderby «entschlossen und konsequent»
  • Aus unserem Archiv

    DortmundPolizei bei Revierderby «entschlossen und konsequent»

    Die Dortmunder Polizei hat für das Revierderby der Fußball-Bundesliga zwischen Meister Borussia Dortmund und Schalke 04 ein «entschlossenes und konsequentes» Vorgehen gegen Gewalt angekündigt.

    Verboten
    Der Einsatz von Pyrotechnik ist gefährlich und im Stadion verboten. Daran entzündet sich aber auch immer wieder die Debatte um "Ausschreitungen" und "Gewalt" im Stadion. (Symbolfoto)
    Foto: DPA

    In einem verbreiteten Schreiben wird zudem mit Nachdruck auf das Pyrotechnikverbot verwiesen. «Wir bitten alle Fans eindringlich, als gute Gäste im Signal Iduna Park und im Stadtgebiet auf die Verwendung von Pyrotechnik zu verzichten, um die Gesundheit und das Leben von Anderen nicht zu gefährden», hieß es.

    Die Dortmunder Polizei warnte Uneinsichtige vor einer Missachtung des Verbots, das nicht nur für die Partie an diesem Samstag gilt. Das Mitführen und Abbrennen von Pyrotechnik führe ausnahmslos zu erheblichen, größtenteils strafrechtlichen Konsequenzen und zu einem bundesweiten Stadionverbot.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige