40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Ohne umworbenen Baba: FC Augsburg gewinnt gegen Toulouse
  • Aus unserem Archiv

    AugsburgOhne umworbenen Baba: FC Augsburg gewinnt gegen Toulouse

    Der FC Augsburg hat seine Pflichtspiel-Generalprobe in der aktuellen Sommerpause klar gewonnen. Die Schwaben setzten sich ohne ihren vom FC Chelsea umworbenen Abwehrspieler Abdul Rahman Baba gegen den französischen Fußball-Erstligisten FC Toulouse mit 5:0 (2:0) durch.

    Raul Bobadilla
    Raul Bobadilla (M) traf doppelt gegen Toulouse.
    Foto: Stefan Puchner - dpa

    Die Tore erzielten Kapitän Paul Verhaegh per Foulelfmeter, Alexander Esswein, Dominik Kohr und zweimal Raul Bobadilla. Das Team von Trainer Markus Weinzierl startet am Freitag im DFB-Pokal beim SV 07 Elversberg in die neue Pflichtspiel-Saison, ehe acht Tage darauf der Bundesliga-Auftakt gegen Hertha BSC ansteht.

    Verteidiger Baba dürfte dann schon nicht mehr im Team sein, für den talentierten Ghanaer soll dem FCA ein lukratives Transferangebot vom englischen Spitzenclub Chelsea vorliegen. Laut «Sport Bild» soll der Verein von Star-Trainer José Mourinho bereit sein, die für FCA-Verhältnisse enorme Summe von 25 Millionen Euro zu zahlen. Offiziell äußerten sich die Augsburger zuletzt nicht zu dem Thema - gegen Toulouse stand der 21-Jährige aber schon nicht mehr im Kader.

    Außerdem haben die Schwaben bereits Ersatz gefunden: Vom Karlsruher SC soll Linksverteidiger Philipp Max kommen. KSC-Sportdirektor Jens Todt ging am Samstag von einem Transfer noch am Wochenende aus.

    "Sport Bild"-Bericht zu Baba

    Spielbericht auf FCA-Homepage

    Spielplan FCA

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige