40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Magaths Konditionstraining geht weiter
  • Aus unserem Archiv

    Magaths Konditionstraining geht weiter

    Wolfsburg (dpa) - Felix Magath arbeitet weiter intensiv an der Kondition der Fußball-Profis des VfL Wolfsburg. Am Mittwoch bat der neue VfL-Trainer die Spieler des Tabellenvorletzten zweimal zum Training. Dabei standen zunächst Hürdenspringen und am Nachmittag Intervallläufe auf dem Programm.

    Training
    Felix Magath lässt die Wolfsburger Profis schwitzen.
    Foto: DPA

    Am Vortag hatte es Magath bei einer Einheit belassen, dabei allerdings intensives Zirkeltraining betrieben. «Ein bisschen Muskelkater habe ich ehrlich gesagt schon, aber es ist alles okay», sagte Kapitän Marcel Schäfer.

    Am Montag hatte Magath die Spieler einen Tag nach dem unglücklichen 1:1 in Stuttgart, bei dem der VfL den Ausgleich erst in der Nachspielzeit kassiert hatte, eine Stunde früher als gewohnt und zunächst ohne Frühstück zum Laufen geschickt. «Felix Magath ist für uns in dieser Situation genau der richtige Mann», befand Schäfer, der bereits während Magaths erster Amtszeit in Wolfsburg zwischen 2007 und 2009 zu den Leistungsträgern gezählt hatte.

    Auf den berüchtigten «Hügel der Leiden» - eine Erhebung auf dem Trainingsgelände, die Magath einst zu Fitnesszwecken erbauen ließ - mussten die Profis indes bislang noch nicht.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige