40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Klose: Beim FC Bayern «zum Zuschauen verdammt»
  • Aus unserem Archiv

    MünchenKlose: Beim FC Bayern «zum Zuschauen verdammt»

    Nationalstürmer Miroslav Klose hat sich über seine Reservistenrolle beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München beklagt.

    Bankdrücker
    Miroslav Klose sitzt auf er Ersatzbank des FC Bayern München.
    Foto: DPA

    «Ich muss mich damit begnügen, was mir Louis van Gaal gibt. Ich habe mich langsam daran gewöhnt, zum Zuschauen verdammt zu sein», sagte der 32-Jährige in einem Interview der «Bild»-Zeitung. «Was soll ich machen? Was kann ich ändern? Ich trainiere. Ich arbeite. Letztendlich muss er entscheiden», beschrieb Klose seine Situation weiter.

    Seit Monaten muss Nationalstürmer Klose, dessen Vertrag in München zum Saisonende ausläuft, mit der Ersatzbank Vorlieb nehmen. «Ich kann van Gaal nicht mehr anbieten als meine tägliche Trainingsarbeit. Und die finde ich gut. Ich bekomme die Chance nicht», klagte der Angreifer und zollte Sturmpartner Mario Gomez zugleich Respekt: «Mario hat sie von ihm bekommen. Und er hat sie überragend genutzt.» Kloses Fazit: «Noch so ein Jahr wird es nicht geben. Ich spiele ja auf jeden Fall unter einem anderen Trainer.»

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige