40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Kahn: Heftige Kritik an Trainer-Karussell
  • Aus unserem Archiv

    MünchenKahn: Heftige Kritik an Trainer-Karussell

    Der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Oliver Kahn hat die aktuellen Trainer-Rochaden in der Bundesliga harsch kritisiert. «Mit Seriosität, Glaubwürdigkeit und Weitblick hat die Handlungsweise einiger Vereine momentan wenig zu tun», sagte Kahn in einem Zeitungs-Interview.

    Ex-Goalie
    Oliver Kahn ist von den vielen Wechseln auf den Trainerbänken der Bundesliga nicht begeistert.
    Foto: DPA

    Kurzfristiges Denken ohne wirkliche Konzeption oder Strategie seien stattdessen an der Tagesordnung. Besonders der FC Schalke 04, der Hamburger SV und der VfL Wolfsburg wirkten «ein wenig konfus», äußerte der 41-Jährige gegenüber der «Bild»-Zeitung im Hinblick auf die kürzlichen Trainerentlassungen dieser Clubs.

    Kahn hält auch nicht viel von einem möglichen dritten Trainer-Engagement von Jupp Heynckes beim FC Bayern München. «Ob das Ganze perspektivisch und nachhaltig ist - da bin ich mir nicht hundertprozentig sicher», sagte der frühere Kapitän des deutschen Rekordmeisters. Nach dem beschlossenen vorzeitigen Abschied von Louis van Gaal im Sommer gilt der 65-Jährige als Kandidat Nummer eins für den Trainerposten in der kommenden Saison. Erst am 21. März hatte Heynckes seinen Abschied bei Bayer Leverkusen zum Saisonende angekündigt.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige