40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Hoffenheim bangt vor Pokal um drei Spieler
  • Hoffenheim bangt vor Pokal um drei Spieler

    Sinsheim (dpa). Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim bangt vor dem Viertelfinalspiel im DFB-Pokal bei Werder Bremen am 9. Februar um den Einsatz von drei Spielern.

    Beim 2:1 (2:0)-Sieg der Kraichgauer gegen Hannover 96 musste Trainer Ralf Rangnick im zweiten Durchgang Andreas Beck (Innenbandverletzung im Knie), Chinedu Obasi und Marvin Compper (beide Sprunggelenk) auswechseln. «Bei Marvin habe ich Hoffnung, dass er bis Dienstag wieder fit ist. Bei den anderen beiden sieht es schlecht aus», sagte Rangnick. Alle drei Profis sollen genauer untersucht werden.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige