40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Hertha-Profi Stocker drei Spiele gesperrt
  • Nach Rot in Dortmund

    Hertha-Profi Stocker drei Spiele gesperrt

    Frankfurt/Main. Bundesliga-Profi Valentin Stocker von Hertha BSC ist nach seinem Platzverweis in Dortmund für drei Spiele gesperrt worden. Dieses Urteil fällte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt/Main.

    Platzverweis
    Valentin Stocker hatte in Dortmund die Rote Karte gesehen.
    Foto: Marcel Kusch - dpa

    Der Schweizer Mittelfeldspieler hatte im Spiel der Berliner am Freitagabend beim BVB (1:1) nach einem groben Foulspiel an Matthias Ginter die Rote Karte gesehen. Der DFB-Mitteilung zufolge haben Stocker beziehungsweise der Verein dem Urteil zugestimmt, es ist somit rechtskräftig.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige