40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Geldstrafe für Schalkes Co-Trainer Eichkorn
  • Geldstrafe für Schalkes Co-Trainer Eichkorn

    Frankfurt/Main (dpa). Co-Trainer Seppo Eichkorn vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 muss wegen unsportlichen Verhaltens eine Geldstrafe von 3000 Euro zahlen.

    Dazu hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Assistenten von Cheftrainer Felix Magath im schriftlichen Verfahren verurteilt. Eichkorn hatte sich während des Bundesligaspiels zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Schalke 04 am 28. November 2009 unsportlich über das Schiedsrichter-Gespann geäußert. Das Urteil sei rechtskräftig, teilte der DFB mit.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige