40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Erneute Zwangspause für 96er Balitsch
  • Erneute Zwangspause für 96er Balitsch

    Hannover (dpa). Hannover 96 muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga vorerst auf Hanno Balitsch verzichten. Beim Mittelfeldspieler sind erneut Knieprobleme aufgetreten.

    Eine Wunde musste geöffnet werden. «Sie kann so nicht genäht werden», erklärte Trainer Mirko Slomka. Er rechnet mit mindestens zwei Wochen Pause für Balitsch. «Das ist ein klarer Rückschlag. Wir hatten gehofft, Stabilität reinzubekommen. Aber auch diesen Ausfall werden wir verkraften und mit anderen Spielern kompensieren», sagte Slomka. Seine Mannschaft erwartet nach zwölf sieglosen Partien in Folge am 28. Februar den deutschen Meister VfL Wolfsburg zum Niedersachsen-Duell.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige