40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Einnahmen vom Werder-Spiel gegen Piräus gestohlen
  • Aus unserem Archiv

    MeppenEinnahmen vom Werder-Spiel gegen Piräus gestohlen

    Unbekannte Täter haben die Einnahmen aus dem Fußball-Testspiel zwischen Werder Bremen und Olympiakos Piräus gestohlen.

    Die Einbrecher drangen nach der Partie, die am Dienstag in Meppen stattfand und 1:1 endete, in die Geschäftsstelle des ehemaligen Zweitligisten SV Meppen ein. Dort brachen sie einen Tresor auf und entwendeten nach Polizeiangaben einen fünfstelligen Betrag.

    Über die genaue Höhe gab es weder von der Polizei noch von den beteiligten Vereinen Angaben. Die Schätzungen schwanken um 50 000 Euro. Der Auftritt der Bremer Bundesliga-Profis im Emsland hatte 4840 Zuschauer angelockt.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix