40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Bremen plant nicht mehr mit Stürmer Wagner
  • Aus unserem Archiv

    BremenBremen plant nicht mehr mit Stürmer Wagner

    Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat Stürmer Sandro Wagner einen Vereinswechsel nahegelegt. Der Stürmer wird auf der Webseite des Vereins bereits nicht mehr im Kader aufgeführt.

    Ausgemustert
    Die Zukunft von Sandro Wagner ist offen.
    Foto: Fredrik von Erichsen - DPA

    «Wir planen nicht mehr mit ihm für die neue Saison», sagte Clubchef Klaus Allofs der «Kreiszeitung Syke». Der 24-Jährige wurde bereits in der vergangenen Rückrunde an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen. Die Pfälzer wollten den Stürmer nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga allerdings nicht weiterbeschäftigen. Bei Werder hat der Angreifer noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Eine konkretes Angebot für Wagner liegt den Bremern bislang nicht vor.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige