40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Allofs rechnet mit Sieg - Marin angeschlagen
  • Aus unserem Archiv

    BremenAllofs rechnet mit Sieg - Marin angeschlagen

    Klaus Allofs setzt auf Optimismus. Werder Bremens Clubchef verbreitete vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den Nord-Rivalen Hannover 96 am 13. Februar Zuversicht.

    Trendwende?
    Werder-Sportdirektor Klaus Allofs (l) und Trainer Thomas Schaaf hoffen auf eine Trendwende.

    «Ich erwarte, dass wir drei Punkte holen», erklärte Allofs am Freitag. Befürchtungen, dass Werder bei einer Niederlage auf den Relegationsplatz 16 in der Fußball-Bundesliga abrutschen könne, habe er nicht: «Ich freue mich schon auf die Tabelle nach dem Spieltag.»

    Trainer Thomas Schaaf musste beim Training auf Marko Marin verzichten. Der Offensivspieler pausierte wegen Adduktorenproblemen. Marins Einsatz ist ebenso wie der von Stürmer Sandro Wagner (Grippe) fraglich. Definitiv nicht dabei sind die verletzten Profis Daniel Jensen, Sebastian Boenisch, Tim Borowski, Naldo und Wesley. Für den gesperrten Tim Wiese steht weiterhin Sebastian Mielitz im Tor.

    Der Werder-Coach lobte den Überraschungsvierten aus Hannover. «Die Mannschaft ist sehr stark zusammengewachsen und harmoniert sehr gut. Es ist schwierig, sie zu schlagen. Sie stehen zurecht dort oben», sagte Schaaf.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige