40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 31. Spieltag
  • Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 31. Spieltag

    Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 31. Spieltag

    1. FC Heidenheim-Eintracht Braunschweig0:1(0:1)
    SpVgg Unterhaching-FC Ingolstadt 041:2(0:0)
    Jahn Regensburg-Erzgebirge Aue2:1(1:0)
    Carl Zeiss Jena-Kickers Offenbach0:0
    Dynamo Dresden-Werder Bremen II1:0(0:0)
    Bayern München II-Rot-Weiß Erfurt1:0(1:0)
    Wuppertaler SV-Wacker Burghausen1:2(0:2)
    SV Wehen Wiesbaden-Borussia Dortmund II2:0(1:0)
    VfB Stuttgart II-Holstein Kiel1:0(1:0)
    SV Sandhausen-VfL Osnabrück3:2(0:2)
    RangVereinSpieleSiegeUnentschiedenNiederlagenTordifferenzTorePunkte
    1.VfL Osnabrück311588+1240:2853
    2.FC Ingolstadt 04301578+2257:3552
    3.1. FC Heidenheim3015510+1152:4150
    4.Erzgebirge Aue291469+639:3348
    5.Carl Zeiss Jena291388+639:3347
    6.Kickers Offenbach3111119+1444:3044
    7.Eintracht Braunschweig291289+837:2944
    8.SV Sandhausen3011910-245:4742
    9.Jahn Regensburg2910118+735:2841
    10.Dynamo Dresden2911711-131:3240
    11.VfB Stuttgart II2912314+239:3739
    12.Bayern München II2811611-940:4939
    13.Rot-Weiß Erfurt3010812-530:3538
    14.Wacker Burghausen2911513-1732:4938
    15.Werder Bremen II2910613-337:4036
    16.SV Wehen Wiesbaden2910613-936:4536
    17.SpVgg Unterhaching309813-438:4235
    18.Borussia Dortmund II299515-931:4032
    19.Wuppertaler SV298615-1432:4630
    20.Holstein Kiel297715-1530:4528
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige