40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Champions League
  • » Erst ein Bayern-K.o. in der Gruppenphase
  • Erst ein Bayern-K.o. in der Gruppenphase

    Turin (dpa). Bei der insgesamt 13. Teilnahme an der Champions League droht dem FC Bayern München erst zum zweiten Mal das Aus schon nach der Vorrunde.

    In der Saison 2002/03 holte der deutsche Fußball-Rekordmeister in einer Gruppe mit AC Mailand, Deportivo La Coruna und dem RC Lens nur zwei Punkte und scheiterte als siegloser Tabellenletzter. Sollten die Münchner im Auswärtsspiel bei Juventus Turin den nötigen Sieg für den Einzug ins Achtelfinale verpassen, dürfen sie als Tabellendritter der Gruppe A wenigstens 2010 in der Europa League weiterspielen. Die Deutsche Presse-Agentur dpa listet das Abschneiden der Bayern in der Champions League auf:

    SaisonRundeGegnerHin-/Rückspiel
    1994/95     Halbfinale      Ajax Amsterdam       0:0, 2:5
    1997/98     Viertelfinale   Borussia Dortmund    0:0, 0:1 n.V.
    1998/99     Finale          Manchester United    1:2
    1999/00     Halbfinale      Real Madrid          0:2, 2:1
    2000/01     Titelgewinn     FC Valencia          1:1, 5:4 i.E.
    2001/02     Viertelfinale   Real Madrid          2:1, 0:2
    2002/03     Vorrunde        AC Mailand, Deportivo La Coruna, RC Lens
    2003/04     Achtelfinale    Real Madrid          1:1, 0:1
    2004/05     Viertelfinale   FC Chelsea           2:4, 3:2
    2005/06     Achtelfinale    AC Mailand           1:1, 1:4
    2006/07     Viertelfinale   AC Mailand           2:2, 0:2
    2008/09     Viertelfinale   FC Barcelona         0:4, 1:1
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige