40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Formel 1
  • » Rosberg zurückhaltend zu Aussprache mit Hamilton
  • Aus unserem Archiv

    St. LeonhardRosberg zurückhaltend zu Aussprache mit Hamilton

    Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg hat sich zurückhaltend zur angekündigten Aussprache mit seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton geäußert.

    WM-Spitzenreiter
    Nico Rosberg hat Knatsch im eigenen Team.
    Foto: Srdjan Suki - DPA

    «Ich will nicht groß in Details gehen», sagte der gebürtige Wiesbadener während eines Besuchs der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in St. Leonhard. Es handle sich um einen «andauernden Prozess», ein permanenter Austausch sei «nichts außergewöhnliches, ganz normal». Rosberg räumte aber ein, dass bei den Silberpfeilen teamintern eine «ein bisschen schwierigere Phase» herrsche.

    Bei einer Frage-und-Antwort-Runde über den Kurznachrichtendienst Twitter räumte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff ein, dass es seit dem Monaco-Rennen keinen Kontakt zwischen den Fahrern gegeben habe. «Sie sind an verschiedenen Orten, daher ist das nicht ungewöhnlich», schrieb der Österreicher.

    Das Verhältnis des 28-jährigen Rosberg zu Hamilton ist mittlerweile schwer belastet. Der Brite hatte in den Tagen des Grand-Prix-Klassikers von Monaco mehrfach seinem Frust freien Lauf gelassen und Rosberg kaum eines Blickes gewürdigt. Nach seinem Sieg am Wochenende in Monte Carlo hatte der WM-Spitzenreiter angekündigt, den Streit mit Teamkollege Hamilton besprechen zu wollen.

    Sport - Formel 1
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige