40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Eishockey
  • » Müde Ingolstädter verlieren in Krefeld
  • Müde Ingolstädter verlieren in Krefeld

    Krefeld (dpa). Der ERC Ingolstadt hat den Anschluss an das Spitzenduo der Deutschen Eishockey-Liga DEL verloren. Die Bayern unterlagen bei den Krefeld Pinguinen mit 1:2 (0:1, 0:1, 1:0).

    In ihrem vierten Spiel innerhalb von sieben Tagen wirkten die Gäste müde. Nach dem 0:2-Rückstand durch die Krefelder Daniel Pietta (6. Minute) und Allan Rourke (22.) gelang ihnen nur noch der Anschlusstreffer im dritten Drittel durch Dominik Walsh (57.). Nach der Niederlage drohen die Ingolstädter nun ihren dritten Tabellenplatz hinter den Eisbären Berlin und DEG Metro Stars zu verlieren. Krefeld verbesserte sich vorerst auf den elften Platz.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige