40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Eishockey
  • » Lähmungsgefahr: Düsseldorfer Mapes operiert
  • Aus unserem Archiv

    DüsseldorfLähmungsgefahr: Düsseldorfer Mapes operiert

    Weil bei Eishockeyprofi Corey Mapes nach einem Bruch des dritten Lendenwirbels Lähmungsgefahr bestand, ist der 21-Jährige operiert worden. Das gab sein Verein Düsseldorfer EG bekannt.

    «Mir geht es soweit ganz gut», wurde Mapes zitiert. Der Spieler hatte sich die schwere Verletzung im DEL-Spiel gegen den ERC Ingolstadt (0:2) zugezogen. Er war vom Ingolstädters Jean-Francois Boucher gecheckt worden. Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) sperrte Boucher inzwischen für sechs Spiele und legte ihm eine Geldstrafe auf, berichtete die DEG.

    Vereinsmitteilung

    Eishockey News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige