40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Eishockey
  • » Jurcina von den Eisbären für zwei Spiele gesperrt
  • Aus unserem Archiv

    BerlinJurcina von den Eisbären für zwei Spiele gesperrt

    Milan Jurcina fehlt den Eisbären Berlin nach seiner Spieldauer-Disziplinarstrafe beim 0:4 gegen die Kölner Haie wegen unkorrekten Körperangriffs in den Playoffs für zwei Spiele.

    Sperre
    Berlins Milan Jurcina ist für zwei Spiele gesperrt worden.
    Foto: Peter Steffen - dpa

    Die entsprechende Strafe verhängte der Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Somit stünde der Slowake erst bei einem entscheidenden siebten Viertelfinalspiel wieder zur Verfügung.

    «Ich habe schon schlimmere Checks in dieser Saison gesehen. Er hat auch keinen Anlauf genommen», kommentierte Berlins Sportlicher Leiter, Stefan Ustorf das Foul im vierten Duell der beiden Teams (2:2). Gegenspieler Jean-Francois Boucher war nach dem Zusammenprall zunächst auf dem Eis liegengeblieben.

    Medienberichten zufolge erlitt er eine schwere Gehirnerschütterung und eine Schnittwunde über dem Sprunggelenk. Er war umgehend in ein Krankenhaus gebracht worden. Für Ustorf war die Verletzung des Kölners die unglückliche Folge eines Zusammenpralls mit jemandem, der «114 Kilo wiegt und über Einsneunzig ist».

    Eishockey News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige