40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Eishockey
  • » Eishockey-Bund und DEL streiten um Talente
  • Eishockey-Bund und DEL streiten um Talente

    Berlin (dpa). Der Dauerstreit um die Nachwuchsförderung zwischen dem Deutschen Eishockey-Bund und der Liga geht in die nächste Runde.

    Kurz vor dem Start der U-20-Weltmeisterschaft rügte Bundes-Nachwuchstrainer Ernst Höfner die späte Freigabe vieler Spieler durch ihre DEL-Clubs und forderte eine einheitliche Abstellungsregel. «Um unsere Nachwuchstalente langfristig besser zu machen, müssen wir alle an einem Strang ziehen. Es hilft uns nicht, weiter zu diskutieren, aber nichts beitragen zu wollen», sagte Höfner an die Adresse der Profivereine. Mit ähnlichen Problemen habe seit Jahren auch die A-Nationalmannschaft zu kämpfen.

    «Die Spieler reisen vom Liga-Alltag erschöpft und aufgrund zu weniger Eiszeiten auch mental angeschlagen an, so dass wir die erste Trainingseinheit sehr locker gestalten müssen», schimpfte Höfner. So bleibe kaum Zeit zur Turnier-Vorbereitung. Die deutsche Junioren- Auswahl startet am 14. Dezember in die WM in Frankreich. Die Debatte um die Nachwuchsarbeit und den Einsatz deutscher Spieler in der DEL hat zuletzt wieder an Schärfe gewonnen, zumal Deutschland im Mai 2010 Gastgeber der A-WM ist. Auch Bundestrainer Uwe Krupp forderte immer wieder mehr Unterstützung der Liga für die Nationalmannschaft.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige