40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Box-Amateure reduzieren Gewichtsklassen
  • Box-Amateure reduzieren Gewichtsklassen

    Hamburg (dpa). Die Box-Amateure werden künftig statt in elf nur noch in zehn Gewichtsklassen boxen.

    Das Exekutiv-Komitee der Internationalen Amateur-Box-Föderation (AIBA) beschloss auf seiner Tagung im chinesischen Xiamen, das Federgewicht (bis 57 Kilo) zu streichen und die übrigen zehn Limits neu zu bestimmen. Die Regelung soll ab 1. September 2010 gelten.

    Die zehn Gewichtsklassen der Männer: Halbfliegen (46 bis 49 Kilo), Fliegen (bis 52 Kilo), Bantam (bis 56 Kilo), Leicht (bis 60 Kilo), Halbwelter (bis 64 Kilo), Welter (bis 69 Kilo), Mittel (bis 75 Kilo), Halbschwer (bis 81 Kilo), Schwer (bis 91 Kilo), Superschwer (über 91 Kilo)

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige