40.000
  • Startseite
  • » ALBA lässt Zukunft von Coach Päch offen
  • «Herausragende Arbeit»

    ALBA lässt Zukunft von Coach Päch offen

    Berlin (dpa). Die Fans feierten ALBA-Übergangstrainer Thomas Päch trotz des Playoff-Aus mit Sprechchören. Die Spieler sprachen sich klar für den Chefcoach-Novizen als Dauerlösung aus. Der Berliner Basketball-Bundesligist ließ die genaue Aufgabe des 34-Jährigen für die Zukunft allerdings offen.

    „Thomas Päch wird im nächsten Jahr Trainer bei ALBA Berlin sein, er hat einen Vertrag hier“, sagte Geschäftsführer Marco Baldi nach dem 82:87 gegen den FC Bayern München im Viertelfinale. ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net