40.000
  • Startseite
  • » Frauenfußball
  • » 5:2-Erfolg krönt starke Saison des SC Kirn-Sulzbach
  • Aus unserem Archiv

    5:2-Erfolg krönt starke Saison des SC Kirn-Sulzbach

    Kein Teaser vorhanden

    Nicht ganz so grandios hatte die Partie gegen Thaleischweiler begonnen. Der SC tat sich schwer und hatte Glück, nicht mit 0:2 in Rückstand zu geraten. Einmal klärte Melanie Ziemba auf der Linie, beim nächsten Mal zeichnete sich Schlussfrau Adriana Schneider aus. Im Spielverlauf gewannen die Kirn-Sulzbacherinnen die Oberhand. Die Führungstreffer von Kathrin Dräger (28.) und Kathrin Schneider (39.) glichen die Gäste noch aus (35., 52.). Danach machte der SC durch Tore von Svenja Hübner (58.), Denise Crummenauer (70.) und Fiona Becker (83.) alles klar. "Wir mussten vier Spielerinnen ersetzen. Das haben die Mädels gut kompensiert", lobte Schaaf. tip

    Regionalsport Süd - Klasse 8 - Frauenfußball
    Meistgelesene Artikel