40.000
  • Startseite
  • » Bezirksligen
  • » Zweimal 2:2 in Nachholspielen
  • Aus unserem Archiv

    Zweimal 2:2 in Nachholspielen

    Kein Teaser vorhanden

    Der FSV Bretzenheim (gestreifte Trikots) ist heute in Weinsheim gefordert. Die SG Spabrücken ließ im Kampf um Platz zwei durch das 2:2 in Weiersbach am gestrigen Abend wieder zwei Punkte liegen.
Foto: Klaus Castor
    Der FSV Bretzenheim (gestreifte Trikots) ist heute in Weinsheim gefordert. Die SG Spabrücken ließ im Kampf um Platz zwei durch das 2:2 in Weiersbach am gestrigen Abend wieder zwei Punkte liegen.
    Foto: Klaus Castor

    Zu einem weiteren Nachholspiel in dieser Klasse empfängt die SG Weinsheim am heutigen Mittwoch, 19.30 Uhr, Spitzenreiter FSV Bretzenheim. "In der öffentlichen Meinung sind die Bretzenheimer der Favorit", sagt SG-Trainer Frank Wachlinger. "Aber wir werden uns dem Gegner nicht einfach so ergeben und werden versuchen, so lange wie möglich Paroli zu bieten. Wir werden uns mit Sicherheit eine Taktik ausdenken, mit der wir bestehen können." Wie das aussehen könnte, will Wachlinger nicht verraten. Alan Zimmermann hat da so seine Vermutungen. "Ich erwarte, dass die Weinsheimer auch versuchen, nach vorne zu spielen, denn sie sind offensiv auch nicht so schlecht", sagt der FSV-Spielertrainer. Er erwartet ein kampfbetontes, aggressiv geführtes Spiel. Noch einmal wollen die Bretzenheimer aber nicht zwei Rote Karten kassieren, wie es im Hinspiel passierte. Zimmermanns Taktik ist klar: "Wir spielen auf Sieg. Wie immer."

    2:2 trennten sich am gestrigen Abend der SV Türkgücü Ippesheim und der TuS Hackenheim in der Bezirksklasse Ost. Ferhat Karayidit hatte die Ippesheimer kurz vor der Pause in Front geschossen. Janos Zillger (50.) und Niklas Schmidt (80.) drehten die Partie zugunsten der Gäste. Doch die Hausherren hatten noch einen Pfeil im Köcher: Ramazan Saribas traf fünf Minuten vor dem Schlusspfiff zum Endstand. "Beide Torleute waren gut", berichtete Türkgücü-Abteilungsleiter Azmi Tasci. "Das Unentschieden war ein gerechtes Ergebnis." ga

    Regionalsport Süd - Klasse 2 - Bezirksliga Nahe
    Meistgelesene Artikel