40.000
  • Startseite
  • » Landesliga
  • » SC Idar II spielt starke zweite Hälfte
  • Aus unserem Archiv

    SC Idar II spielt starke zweite Hälfte

    Kein Teaser vorhanden

    Nach dem Seitenwechsel gaben die Idarer dann richtig Gas und wurden bereits in der 50. Minute belohnt. Alexander Schick wurde im Strafraum gelegt, und Yuki Stalph verwandelte den fälligen Foulelfmeter zum 1:1. Im Anschluss verpassten Dennis Schröder und Heraldo Jorrin aussichtsreiche Gelegenheiten. Doch nach einer Stunde war es dann soweit. Alexander Schick drückte den Ball nach schöner Vorarbeit von Dennis Schröder über die Linie - 2:1 für den SC Idar-Oberstein II (60.). Der SC blieb am Drücker, und Jorrin erhöhte in der 70. Minute auf 3:1. "Wir haben total verdient gewonnen", lobte SC-Trainer Krzysztof Maslanka. Mathias Schiers Anschlusstor zum 2:3 per Foulelfmeter vier Minuten vor Schluss war nicht mehr als ein Schönheitsfehler. sn

    SC Idar II: Forster, Franzmann, Conde, Galle , Schick (82. Weber) - Goymen, Stalph, Schmell, Schug (60. Oezen), Schröder - Jorrin.

    Regionalsport Süd - Klasse 1 - Landesliga
    Meistgelesene Artikel