40.000
  • Startseite
  • » Landesliga
  • » FSV Bretzenheim schlägt Meisenheimer 4:2
  • Aus unserem Archiv

    FSV Bretzenheim schlägt Meisenheimer 4:2

    Kein Teaser vorhanden

    Die Meisenheimer machten im zweiten Abschnitt Druck. Auf Vorlage von Oliver Benz erzielte Felix Frantzmann das 1:3 (52.). Die Bretzenheimer wurden nervös. Benz staubte nach einem Schuss von Marcel Schuster zum 2:3 ab (59.). Frantzmann (70.) und Benz (71.) hatten den Ausgleich auf dem Fuß. Doch FSV-Keeper Andreas Heinrich rettete mit Glanzparaden den knappen Vorsprung. Lautermann machte schließlich alles klar.

    Die Partie schien zur Pause eigentlich schon entschieden. Die Meisenheimer spielten viel zu hektisch nach vorne und ließen im Spiel gegen den Ball Alan Zimmermann und Nils Köritzer, den beiden Sechsern des FSV, viel zu viel Platz. Das nutzten die Gäste zu ihren drei Toren. Bereits in der achten Minute verlängerte Lautermann einen weiten Schlag per Kopf auf Zimmermann. Der musste nur noch querlegen auf Daniel Schauß. Der Torjäger machte noch zwei, drei Schritte in den Strafraum und zog aus 13 Metern ab. Sein Strahl landete im Winkel.

    Vor dem 0:2 hatte Zimmermann erneut zu viel Platz. Er lief auf die Viererkette zu, chippte den Ball auf den gestarteten Schauß, der die Kugel neben Pfosten ins Netz setzte (18.). Beim dritten FSV-Treffer behinderten sich die Meisenheimer Innenverteidiger Michael Praß und Niklas Klippel gegenseitig. Der Ball landet bei Zimmermann, der schon selbst hätte schießen können, doch eine Flanke auf den Kopf von Lautermann vorzog, der vollendete (40.).

    Die Meisenheimer hatten vor der Pause nur eine Chance. Einen Freistoß von Praß köpfte Stefan Kirstein an die Unterkante der Latte (41.). Da wäre ein Tor für die SG auch noch unverdient gewesen. Von Carsten Zillmann und Gert Adolphi

    SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach: Wietrzchowski - Kirstein, Praß, Klippel, Dilfer - Tiedtke, Keller, Schuster, Altvater (76. Lörsch) - Benz, Frantzmann.

    FSV Bretzenheim: Heinrich - Niederländer, Rodrigues, Grünewald, Zillger - Ilyes (55. Rusch), Köritzer, Zimmermann (88. Conradi), Wald - Schauß (46. Lunkenheimer), Lautermann.

    Regionalsport Süd - Klasse 1 - Landesliga
    Meistgelesene Artikel