40.000
  • Startseite
  • » sonstiger Sport
  • » TTG Bingen/Münster-Sarmsheim siegt 6:4 in Kolbermoor
  • Aus unserem Archiv

    TTG Bingen/Münster-Sarmsheim siegt 6:4 in Kolbermoor

    Kein Teaser vorhanden

    Trotz des positiven Beginns war der Aufsteiger eine harte Nuss. Die Stärke der Kolbermoorer Frauen liegt im vorderen Paarkreuz. Wenling Tan-Monfardini ist eine absolute Spitzenspielerin, in Sabine Winter steht eine deutsche Nationalspielerin auf Position zwei. "Es ist lange her, dass wir im vorderen Paarkreuz nur einen Punkt geholt haben", sagte Lautebach. Den TTG-Sieg rettete Zhenqi Barthel mit ihrem Viersatzerfolg über ihre Nationalmannschaftskollegin Winter. Denn im hinteren Paarkreuz waren die Binger Frauen besser besetzt. Laura Robertson und Dana Cechova stellten mit je zwei Siegen den Erfolg sicher. ga

    Regionalsport Süd - Klasse 10 - Sonstiger Sport
    Meistgelesene Artikel