40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Zigarette löst Brand in Theater aus
  • Zigarette löst Brand in Theater aus

    Ludwigshafen (dpa/lrs) - Der Brand im Ludwigshafener Pfalzbau ist nach bisherigen Erkenntnissen auf eine noch glimmende Zigarettenkippe zurückzuführen. Die Kippe befand sich in einem Aschenbecher, der «aus Unachtsamkeit» in einen Müllcontainer geschüttet worden sei, teilte die Polizei am Dienstag mit. Daraufhin hatte der Müllcontainer Feuer gefangen. Der Pfalzbau, in dem am Sonntagabend gerade eine Operette aufgeführt wurde, musste geräumt werden. Verletzt worden war niemand. Die Vorstellung wurde abgebrochen, weil sich bei dem Brand starker Rauch gebildet hatte. Die Besucher konnten sich die Vorstellung an den folgenden Tagen noch einmal anschauen oder sich den Eintritt erstatten lassen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!