40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Zahlreiche Unfälle im verschneiten Mainz
  • Zahlreiche Unfälle im verschneiten Mainz

    Mainz (dpa/lrs). Nach dem starken Schneefall in der Nacht auf Montag ist es bis zum späten Vormittag auf den Straßen in Mainz und Umgebung zu rund 50 Unfällen gekommen. Meist blieb es bei Blechschäden - allerdings gab es auch drei Leichtverletzte, wie die Polizei mitteilte. Unter anderem war ein zehnjähriges Mädchen in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt auf dem Schulweg ausgerutscht und mit dem Fuß unter einen Bus geraten. In Mainz selbst ereigneten sich bis zum späten Vormittag etwa 18 Unfälle.

    Mainz (dpa/lrs) - Nach dem starken Schneefall in der Nacht auf Montag ist es bis zum späten Vormittag auf den Straßen in Mainz und Umgebung zu rund 50 Unfällen gekommen. Meist blieb es bei Blechschäden - allerdings gab es auch drei Leichtverletzte, wie die Polizei mitteilte. Unter anderem war ein zehnjähriges Mädchen in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt auf dem Schulweg ausgerutscht und mit dem Fuß unter einen Bus geraten. In Mainz selbst ereigneten sich bis zum späten Vormittag etwa 18 Unfälle.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!