40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Wetterdienst warnt vor Glätte in der Nacht
  • Wetterdienst warnt vor Glätte in der Nacht

    Offenbach (dpa/lhe). Der Deutsche Wetterdienst warnt in Rheinland-Pfalz und dem Saarland vor Straßenglätte in der Nacht. Wegen Temperaturen unter 0 Grad am Boden könne es bis Sonntagvormittag zu überfrierender Nässe kommen. Der tagsüber gefallene Schnee sei teilweise getaut und werde dann zu einer spiegelglatten Schicht, sagte ein Sprecher des Wetterdienstes in Offenbach am Samstag. Gleichermaßen gefriere der Regen. Autofahrer sollten entsprechend vorsichtig fahren.

    Offenbach (dpa/lhe) - Der Deutsche Wetterdienst warnt in Rheinland-Pfalz und dem Saarland vor Straßenglätte in der Nacht. Wegen Temperaturen unter 0 Grad am Boden könne es bis Sonntagvormittag zu überfrierender Nässe kommen. Der tagsüber gefallene Schnee sei teilweise getaut und werde dann zu einer spiegelglatten Schicht, sagte ein Sprecher des Wetterdienstes in Offenbach am Samstag. Gleichermaßen gefriere der Regen. Autofahrer sollten entsprechend vorsichtig fahren.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!