40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Wertvoller Wollstrumpf wieder aufgetaucht
  • Wertvoller Wollstrumpf wieder aufgetaucht

    Daun (dpa/lrs). Einen mit mehreren 500-Euro-Scheinen gefüllten Wollstrumpf hat ein Rentner in Daun verloren - und Dank intensiver polizeilicher Hilfe wieder gefunden. Am Donnerstag hatte der Mann den wertvollen Strumpf, in dem immerhin ein fünfstelliger Geldbetrag versteckt war, beim Einkaufen verloren, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Am Freitag meldete sich der Verzweifelte bei der Polizei. Gleich mehrere Beamte liefen mit dem Mann daraufhin die einige Kilometer lange Strecke vom Vortag ab. Und tatsächlich: Der Wollstrumpf mit komplettem Inhalt lag in der Nähe des Wohnortes des Rentners.

    Daun (dpa/lrs) - Einen mit mehreren 500-Euro-Scheinen gefüllten Wollstrumpf hat ein Rentner in Daun verloren - und Dank intensiver polizeilicher Hilfe wieder gefunden. Am Donnerstag hatte der Mann den wertvollen Strumpf, in dem immerhin ein fünfstelliger Geldbetrag versteckt war, beim Einkaufen verloren, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Am Freitag meldete sich der Verzweifelte bei der Polizei. Gleich mehrere Beamte liefen mit dem Mann daraufhin die einige Kilometer lange Strecke vom Vortag ab. Und tatsächlich: Der Wollstrumpf mit komplettem Inhalt lag in der Nähe des Wohnortes des Rentners.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!