40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Vermisster Tourengeher tot - Leiche geborgen
  • Vermisster Tourengeher tot - Leiche geborgen

    Ettal (dpa/lrs). Ein seit fast zwei Wochen in den Ammergauer Alpen vermisster Skitourengeher aus Ludwigshafen ist tot. Die Leiche des 47-Jährigen wurde am Mittwoch an der Scheinbergspitze nahe Ettal (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) gefunden, wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd am Donnerstag in Rosenheim mitteilte. Der Mann sei über eine rund 30 Meter hohe Felskante abgestürzt und über 100 Meter weit einen steilen Abhang hinuntergefallen. Ihm wurde beim Sturz der Schädel zertrümmert. Die Leiche wurde mit dem Hubschrauber geborgen. Der 47-Jährige war am vorvergangenen Wochenende von einem Hotel in Ohlstadt aus zu der Skitour aufgebrochen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    3°C - 15°C
    Samstag

    2°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 14°C
    Montag

    3°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!