40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Unfall wegen Übermüdung - die ganze Nacht am PC
  • Unfall wegen Übermüdung - die ganze Nacht am PC

    Betzdorf (dpa/lrs). Nach einer Spiele-Nacht am PC hat sich ein 18-Jähriger ans Steuer gesetzt und einen Unfall verursacht: Er sei «total übermüdet» gewesen, als er am Montagmorgen in Herdorf (Kreis Altenkirchen) auf einen geparkten Wagen auffuhr, gab der junge Mann nach Angaben der Polizei in Betzdorf vom Dienstag an. Bei dem Unfall wurde der 18-Jährige leicht verletzt. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Der junge Mann habe die ganze Nacht mit Freunden Computerspiele gemacht, hieß es. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt.

    Betzdorf (dpa/lrs) - Nach einer Spiele-Nacht am PC hat sich ein 18-Jähriger ans Steuer gesetzt und einen Unfall verursacht: Er sei «total übermüdet» gewesen, als er am Montagmorgen in Herdorf (Kreis Altenkirchen) auf einen geparkten Wagen auffuhr, gab der junge Mann nach Angaben der Polizei in Betzdorf vom Dienstag an. Bei dem Unfall wurde der 18-Jährige leicht verletzt. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Der junge Mann habe die ganze Nacht mit Freunden Computerspiele gemacht, hieß es. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!