40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Staats- und Förderpreis für Kunsthandwerker
  • Staats- und Förderpreis für Kunsthandwerker

    Trier (dpa/lrs). Kunsthandwerker können sich ab sofort um den Staats- und Förderpreis Rheinland-Pfalz 2010 bewerben. Die mit insgesamt 18 000 Euro dotierte Auszeichnung werde nur alle drei Jahre verliehen, teilte die Handwerkskammer Trier am Freitag mit. Es handele sich um die wichtigste Auszeichnung der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz auf dem Gebiet der Gestaltung. Die besten Wettbewerbsarbeiten werden im Herbst in einer Ausstellung im pfälzischen Neustadt-Mußbach gezeigt. Um den Preis bewerben können sich Gestalter und Kunsthandwerker, die in Rheinland-Pfalz in einer Handwerkskammer eingetragen oder in einem eingetragenen Betrieb beschäftigt sind. Bewerbungsschluss ist der 1. Juni 2010.

    http://dpaq.de/L5MSG

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!