40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » SPD-Fraktionschef hofft auf Schlichtung im Nürburgring-Streit
  • Aus unserem Archiv

    MainzSPD-Fraktionschef hofft auf Schlichtung im Nürburgring-Streit

    Der rheinland-pfälzische SPD-Fraktionschef Hendrik Hering hofft auf eine Schlichtung im Rechtsstreit zwischen dem Land und den Nürburgring-Betreibern. «Es wäre es für beide Seiten sinnvoll, wenn es zu einer Schlichtung käme», sagte der frühere Wirtschaftsminister in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa in Mainz. «Das liegt auch im Interesse des Lindner-Konzerns.»

    Hendrik Hering
    Hering appelliert an Land und Betreiber.
    Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv - DPA

    Mainz (dpa/lrs) - Der rheinland-pfälzische SPD-Fraktionschef Hendrik Hering hofft auf eine Schlichtung im Rechtsstreit zwischen dem Land und den Nürburgring-Betreibern.

    «Es wäre es für beide Seiten sinnvoll, wenn es zu einer Schlichtung käme», sagte der frühere Wirtschaftsminister in Mainz. «Das liegt auch im Interesse des Lindner-Konzerns.»

     

    Die größtenteils landeseigene Nürburgring GmbH hatte den Betreibern gekündigt und fordert ausstehende Pachtzahlungen. Die Pächter wollen dagegen klagen. Zu ihnen gehört Jörg Lindner, der ein Hotel des Familienkonzerns am Ring betreibt.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 27°C
    Donnerstag

    17°C - 27°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!