40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Sorge um Zukunft kirchlicher Jugendarbeit
  • Sorge um Zukunft kirchlicher Jugendarbeit

    Bad Neuenahr-Ahrweiler (dpa/lrs) - Die Betreuung Jugendlicher von Mitarbeitern der Evangelischen Kirche im Rheinland steht angesichts schwindender finanzieller Mittel vor einem Strukturwandel. Der schleichende Rückgang an Vielfalt und Qualität der Jugendarbeit schreite durch Personalabbau voran, heißt es im «Jugendbericht 2010», der am Mittwoch am Rande der Landessynode in Bad Neuenahr-Ahrweiler vorgestellt wurde. Von 1997 bis 2007 habe sich die Zahl der Vollzeitkräfte in der Kinder- und Jugendarbeit halbiert. In einem Beschlussantrag für die Synode werden daher die 767 Kirchengemeinden zwischen Emmerich und Saarbrücken aufgerufen, über ein Gesamtkonzept und Personal-Pools auf Kirchenkreisebene nachzudenken.

    http://dpaq.de/KD4if

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!