40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Seil für Gartenschau-Seilbahn über Rhein gespannt
  • Seil für Gartenschau-Seilbahn über Rhein gespannt

    Koblenz (dpa/lrs). Die Seilbahn für die Bundesgartenschau 2011 in Koblenz nimmt Formen an: Zahlreiche Schaulustige verfolgten am Samstag, wie ein Schiff zwei Stahlseile über den Rhein zur Altstadt am Deutschen Eck brachte. Danach wurde erstmals eine Verbindung mit der Bergstation auf der etwa 100 Meter höher gelegenen Festung Ehrenbreitstein hergestellt. Die Seile waren während des Transports auf der Seilwinde eines Pontons eingespannt, damit sie nicht mit dem Wasser in Berührung kamen. Für die Dauer der Arbeiten war der Rhein über mehrere Stunden für die Schifffahrt gesperrt.

    Koblenz (dpa/lrs) - Die Seilbahn für die Bundesgartenschau 2011 in Koblenz nimmt Formen an: Zahlreiche Schaulustige verfolgten am Samstag, wie ein Schiff zwei Stahlseile über den Rhein zur Altstadt am Deutschen Eck brachte. Danach wurde erstmals eine Verbindung mit der Bergstation auf der etwa 100 Meter höher gelegenen Festung Ehrenbreitstein hergestellt. Die Seile waren während des Transports auf der Seilwinde eines Pontons eingespannt, damit sie nicht mit dem Wasser in Berührung kamen. Für die Dauer der Arbeiten war der Rhein über mehrere Stunden für die Schifffahrt gesperrt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!